Jährliche Archive: 2018


Querneigungsmesser, J.V. Petravic, 1917


  • Bezeichnung: Querneigungsmesser
  • Messbereich: + / – 0 -30°
  • Hersteller: Firma J. V. Petravic, Wien
  • Baujahr: ca. 1917
  • Besonderheiten:
    • Dieses Gerät wurde in Flugzeugen der österreichischen Fliegertruppe als Längsneigungsmesser verwendet.
      In deutschen Maschinen war das Gerät eher unbekannt. Eines dieser Geräte ist im Heeresgeschichtlichen Museum in Wien ausgestellt, es war wohl ursprünglich in der dort gezeigten Albatros B I eingebaut. Dort fehlt allerdings auch die Herstellerangabe.
      Weiterhin findet sich der Längsneigungsmesser auch in der Ausrüstungsliste der österreichischen Albatros D III, zusammen mit einem Querneigungsmesser. Letzterer war in der Regel das runde, halb mit einer Flüssigkeit gefüllte Glasgerät.

Weiterlesen


Oigee Zielfernrohr Fliegertruppen 1 WK


Zum Verkauf/Tausch:

Beschreibung:

Oigee Zielfernrohr Fliegertruppen 1 WK

Daten:

  • Vergrößerung: 3 x
  • Sehfeld auf 1000 m = 250 m
  • Hersteller: Hersteller ist Doktor Walter Gérard, Charlottenburg, Oigee, Berlin Das Instrument hat eine Länge von 356 mm. Der Durchmesser beträgt 43 mm.

Zustand:

  • Neuwertiger Zustand 1A
  • Optik gut
  • Filz als Augenokular
  • Mit originalen  Befestigungsfüßen

Das Instrument war zur Verwendung mit dem Parabellum MG 13 vorgesehen.
Das Zielfernrohr wurde mit einer Schraube und einem Vierkantstift auf der Waffe befestigt.
Beim Blick durch das Zielfernrohr wird ein aufrecht stehendes Kreuz in einem Kreis sichtbar.
Der Durchmesser des Kreises entspricht 8 m in einer Entfernung von 400 m.
Das Ziel sollte diesen Kreis auf beiden Seiten schneiden.

Kontakt:






Weiterlesen


Zielfernrohr für Flugzeuge 1.Weltkrieg

Angeboten wird hier ein sehr seltenes Zielfernrohr für Flugzeuge aus dem 1 Weltkrieg.

Die ersten Zielfernrohre für Flugzeuge im Luftkrieg über Europa sind vor 100 Jahren um 1918 aufgekommen.

Dieses Fernrohr stammt ursprünglich aus den  US Flying Corps Wurde aber als Beutestück natürlich auch von fremden Mächten weiter verwendet.

Diese Fernrohre waren eine grosse Erneuerung und wurden von allen beteiligten Nationen verwendet.

Egal ob aus deutscher Produktion oder als Beutestück aus Feindflugzeugen.

Zustand : Neuwertig in orignaler Versandkiste aus dem Jahre 1918 ! Top Selten..

Masse: 90 x 10 x 10 ,

Typenschild vorhanden, Augenmuschel Gummi nach 100 Jahren zeitgemäßer Zustand,  Lackierung zu 100% vorhanden,  Optik sehr gut, Insgesamt – Top 1A Zustand



Netzausschalter /Einbaudruckknopf, Fl.E 583601, toller Zustand!


Angeboten wird dieser originale,  seltene Netzausschalter / Druckknopfschalter, im neuwertigem, voll funktionsttüchtigem Zustand.

Solche Netzausschalter wurden für die Bordnetzanlagen zahlreicher Jagd- und Kampfflugzeuge der Endkriegsphase verwendet.

  • Bezeichnung: Einbaudruckknopf (Netzausschalter)
  • Anforderungszeichen: Fl.E 583601
  • Gerät-Nr.: 19-5836 A-2
  • Hersteller: LGW-Hakenfelde, Berlin (Bauart Siemens)
  • Baujahr: ca. 1944 / 1945
  • Eingebaut in: Messerschmitt Bf 109 K-4, Tank Ta 152

Weiterlesen


Fl.22386, Variometer, 1944


  • Bezeichnung: Variometer
  • Anforderungszeichen: Fl.22386
  • Messbereich: +/- 0 -30 m/s
  • Hersteller: oeq = Balda-Werk, Max Baldeweg, Dresden
  • Baujahr: ca. 1944
  • Ziffernblattbeschriftung: 0 / 5 / 10 / 20 / 30
  • besonderheiten: mit kreisrundem Einbauflansch, ohne “Nase”
  • Eingebaut in: z.B. Focke-Wulf FW 190 , Tank Ta 152, Messerschmitt Bf 109 K-4, Me 262, Arado Ar 234
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Steuerrelais für Steuergerät (Einheits-Dreiachsen-Kurssteuerung)


Angeboten wird dieses seltene Steuerrelais in sehr gutem Zustand.

  • Bezeichnung: Steuerrelais
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.: 127-252.20
  • Baumuster: SR 2
  • Hersteller: gzy = Patin, Berlin
  • Baujahr: ca. 1944
  • Eingebaut in: z.B. Steuergerät für Einheits-Dreiachsen-Kurssteuerung








Wendehorizont Fl.22411-1 für Fw 190, Me 109 und andere


Zum Verkauf/Tausch:

  • Bezeichnung: Wendehorizont
  • Anforderungszeichen: Fl.22411-1
  • Gerät-Nr.: 127-249 A-2
  • Hersteller: nay=Dr. Theodor Horn, Plauen/Vogtl.
  • Eingebaut in: Fw 190, Me 109 u.a.
  • Zustand:
    • Funktion nicht geprüft, Feststellung funktioniert.
    • Ungereinigt, Gehäuse lässt sich öffnen, hinter dem Feststellring fehlt eine kleine Schraube, was jedoch die Funktion nicht beeinträchtigt.

Für weitere Informationen, zusätzliche Bilder und Kaufanfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Weiterlesen


Beleuchtungsregler, Fl.32402-2, kleine Ausführung, Toller Zustand !!!!


Angeboten wird dieser seltene Beleuchtungsregler in sehr gutem, ungebrauchtem Zustand.

Das Gerät ist absolut komplett, unbeschädigt und voll funktionstüchtig.

  • Bezeichnung: Beleuchtungsregler (Dimmer)
  • Anforderungszeichen: Fl.32402-2
  • Leistungsaufnahme: 12V
  • Hersteller: Siemens Apparate und Maschinen G.m.b.H, Abt. für Luftfahrtgeräte, Berlin
  • Baujahr: ca. 1942
  • Funktionsweise: Dieser veränderliche Widerstandsregler diente zur Regulierung der Gerätebrettbeleuchtung.