Monatliche Archive: Mai 2020

Fl.52095 Revi C/12 D, 1944


  • Bezeichnung: Reflexvisier Revi C/12 D
  • Anforderungszeichen: Fl.52095
  • Gerät-Nr.: 127-22 D-1
  • Baumuster: Revi C/12 D
  • Hersteller: esu? = Steinheil Söhne, München
  • Baujahr: ca.1944
  • Bemerkung: Reflexglas vermutlich kein Original
  • Funktionsweise

Weiterlesen



Borduhr – Chronometer F.W.Kreis, 1917


  • Bezeichnung: Borduhr, Taschenchronometer
  • Messbereich: 0 – 12 Uhr / 0 – 60 Sekunden
  • Lieferer / Hersteller: F.W.Kreis, Berlin W.
  • Baujahr: ca. 1917
  • Uhrwerk: vergoldet, schweizer Fabrikat
  • Gehäuse: Stahl, geschwärzt (brüniert)
  • Ziffernblattbeschriftung: F.W.Kreis, Berlin W.
  • Gehäusekennzeichnung: FLZ. (Fliegertruppen Zeugamt) und Fliegertruppensymbol

Weiterlesen




Fl.XXX Drehzahlmesser für Rennsport-Motorrad, 1938


  • Bezeichnung: Drehzahlmesser für Rennsport-Motorrad
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Baumuster: Reta
  • Messbereich: 800 – 8.000 U/min
  • Hersteller: Original-Bruhn, Berlin
  • Baujahr: ca. 1938
  • Bemerkung: Typenschild fehlt oder wurde nie angebaut
  • Eingebaut in: Rennsport-Motorrädern
  • Besonderheit : modifizierter Drehzahlmesser für Motorräder mit sehr hohem Messbereich, bauähnlich zu Flugzeugdrehzahlmessern z.B. Fl.20212 und Fl.20213
  • Funktionsweise

Weiterlesen



Fl.27344 Umformer Anlasser UA 3, 1942


  • Bezeichnung: Umformer Anlasser
  • Anforderungszeichen: Fl.27344
  • Baumuster: UA 3
  • Hersteller:
  • Baujahr: ca. 1942
  • Eingebaut in: Ju 52, He 111
  • Bemerkung:
    • Der UA3 ist der Umformer Anlasser vom FuGIIIaU. Es ist ein Ein/Aus Schalter für das Funkgerät FuGIIIaU.
    • Werknummer: 83380-37
    • Das FuGIII (Stromgenerator mit Aussenpropeller), FuGIIIa und vor allem das FuGIIIaU (vom 24V Bordnetz mit Umformer gespeist) waren sehr  verbreitet (z.B. Ju 52 und He 111). Ich glaube, dass FuGIIIaU wurde ab ca 1936 eingesetzt.
    • Der UA3 wurde direkt an das 24V Bordnetz gehängt und hat in zwei Schritten die Funkanlage mit 24Volt und den Umformer gespeist. Das sind die beiden Stellungen Anheizen und Betrieb.

Weiterlesen



Fl.XXX Schaltkasten KGM 1, GM-1 Anlage


  • Bezeichnung:  Schaltkasten zur Bedienung der GM-1 Anlage
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Baumuster: KGM 1
  •  Hersteller: ? hbu=Heinrich List, Elektrotechnik ?
  • Baujahr: ca. 1944
  • Verwendung: zur Bedienung der GM-1 Anlage (Sondereinspritzung)
  • Eingebaut in: Messerschmitt Bf 109 G-Varianten mit Sonderanlage für GM-1 Einspritzung
  • Bemerkung: in der Bf 109 G war der Kasten links am Windschutzaufbau angebaut
  • Bordnetzkennung: T3

Weiterlesen