Monatliche Archive: Juli 2019

Fl.22325 Kabinendruckanzeiger, 1944 / 1945


  • Bezeichnung: Kabinendruckanzeiger
  • Anforderungszeichen: Fl.22325
  • Messbereich: 0 – 15 Km
  • Hersteller: hgo = Kroneis, Anton, Dipl. Ing., Instrumentenbau, Wien (Lienz cro = R.Fuess, Berlin)
  • Baujahr: 1944 / 1945
  • Eingebaut in: z.B. Messerschmitt Me 262, Tank Ta 152, Junkers Ju 388
  • Baubeschreibung
  • Besonderheiten:
    • Späte Fertigung ohne Fl-Nummer auf dem Zifferblatt
    • Rückseite des Gehäuses um einige Millimeter abgefräst

Weiterlesen


Fl.32558 Positionslampe, rot, 1940


  • Bezeichnung: Positionslampe (rot)
  • Anforderungszeichen: Fl.32558
  • Hersteller: Siemens, Maschinen- und Apparatebau, Berlin
  • Baujahr: ca. 1940
  • Verwendung: Positionslampe zum Einbau im Tragflächenende
  • Bemerkung: mit Einbaurahmen

Weiterlesen



Fl.XXX Führerkompass Lke 7, 1935


 

  • Bezeichnung: Führerkompass
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Baumuster: “kleiner Emil” Lke 7
  • Messbereich: 0 – 360°
  • Hersteller: Askania-Werke A.G., Berlin
  • Baujahr: 1935
  • Bemerkung: Anbauhalterung und Kompensierung fehlen, der abgebildete Ständer gehört nicht zum Kompass
  • Funktionsweise

Weiterlesen



Fl.20723 elektr. Vorratsanzeiger 1943, Ju 88


  • Bezeichnung: elektr. Vorratsanzeiger für Kraftstoff und Schmierstoff
  • Anforderungszeichen: Fl.20723
  • Gerät-Nr.: 127-1098 A-2
  • Messbereich: 0 – 420 L (Kraftstoff) / 0 – 120 L (Schmierstoff)
  • Hersteller: Hartmann & Braun, Frankfurt/ Main
  • Baujahr: ca. 1943
  • Eingebaut in: Junkers Ju 88
  • Besonderheiten: für 4 unabhängige Vorratsbehälter in 2 unterschiedlichen Volumengrößen
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Ln.27410 Bordfunkgerät FuG 16 ZS, 1945


  • Bezeichnung: Bordfunkgerät
  • Anforderungszeichen: Ln.27410
  • Gerät-Nr.: 124-860 F
  • Baumuster: FuG 16 ZS
  • Bestandteile Geräteblock komplett:
    • Sender S.16 ZS: Ln.27411
    • Empfäner E.16 ZS: Ln.27412
    • Bediengerät BG.16 Z: 27414
  • Hersteller:  rtj = ?
  • Baujahr: ca. 1945
  • Eingebaut in: vermutlich für Schlachtflugzeuge, z.B. Focke-Wulf FW 190 F-8
  • Besonderheit: Gehäuse im Auslieferungszustand komplett unlackiert

Weiterlesen


Drehzahlmesser, Deuta, 1918


  • Bezeichnung: Drehzahlmesser (nach Wirbelstromprinzip)
  • Messbereich: 0 – 1600 U/min
  • Hersteller: Deuta-Werke, Berlin S.O.26
  • Baujahr: ca. 1918
  • Werknummmer: 108916
  • Übersetzung: 1 : 2
  • Besonderheiten: Bezifferung teileweise mit Leuchtmasse belegt

Weiterlesen



Fl.30232 SA-Schloss / Gurtschloss, 1944


  • Bezeichnung: SA-Schloss / Gurtschloss
  • Anforderungszeichen: Fl.30232
  • Gerät-Nr.: 10-10 C-1
  • Hersteller: ?
  • Baujahr: ca. 1944
  • Verwendung: Gurtschloss mit zentraler Schnellöffnung für Gurtzeug des fliegenden Personals

Weiterlesen