Monatliche Archive: Februar 2021

Fl.205506 Steuergriff SG 7A, 1943


  • Bezeichnung: Steuergriff SG 7A
  • Anforderungszeichen: Fl.205506
  • Gerät-Nr.: 102-180 A
  • Bauteilnummer: R 102-35.06-01
  • Baumuster: SG 7A
  • Hersteller:  Luftfahrt-Apparatebau GmbH, Berlin ( Bauart: Argus Motoren Gesellschaft mbH, Berlin)
  • Baujahr: ca. 1943
  • Eingebaut in: Abwehrdrehtürmen/Drehlafettentürmen im zusammenhang mit dem Pumpenkasten
  • Bemerkung: siehe hierzu auch bei Fl.205507,Steuergriff SG 7B

Weiterlesen


Fl.38079 Leica IIIc, Nr.389788K, 1943


  • Bezeichnung: Fotokamera
  • Anforderungszeichen: Fl.38079
  • Baumuster: Leica IIIc
  • Werknummer: 389788K
  • Hersteller: Ernst Leitz, Wetzlar
  • Baujahr: 1943
  • Verwendung: Fotokamera mit militärischer Nutzung bei der Luftwaffe
  • Objektiv: „Elmar“, f = 5cm, 1:3,5, Ernst Leitz, Wetzlar, Werknummer: 521098, Material: Buntmetall, verchromt
  • Zubehör: Bereitschaftstasche aus Leder
  • Bemerkung: Die Gravur Luftwaffen-Eigentum auf der Rückseite der Deckkappe und auf der Bereitschaftstasche wurde entfernt. Dies geschah sehr häufig nach dem Krieg
  • Besonderheiten:
    • Gravur „Luftwaffen-Eigentum“ an der Deckkappe des Gehäuses wurde entfernt
    • späte Luftwaffenversion mit grau lackiertem Gehäuse (üblich war ein verchromtes Kameragehäuse)
    • die Leica IIIc wurde zwischen 1942 und 1944 aufgrund des Mangel an Chrom mit grauer Lackierung und silber verchromten Bedienelementen hergestellt
    • „K“ auf Verschlussvorhang und hinter der Werknummer steht für kugelgelagerter Verschluß (Besonderheit für militärische Nutzung)
  • Allgemeines: Die Leica IIIc wurde ab 1940 gefertigt und gehört zu den Modellen welche unter anderem vom Militär genutzt wurden.
    Daher findet man bei der IIIc zum Teil Kameras mit entsprechenden Gravuren und technischen Detaillösungen, die bei anderen Leica Modellen nicht verwendet wurden.
  • Funktionsweise: Leica IIIc

Weiterlesen


Fl.XXX Horizont-Steuergeber LS gab 2


  • Bezeichnung: Horizont-Steuergeber
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Baumuster: LS gab 2 / Lxyz 2
  • Hersteller: Askania-Werke A.G., Berlin (Bauart: Sperry)
  • Baujahr: 1939
  • Eingebaut in: mehrmotorigen Flugzeugbaumustern, z.B. Junkers Ju 52/3m, Douglas DC-2, DC-3, Boing B-17, B-24
  • Besonderheit: Beschriftung in Niederländisch
  • Bemerkung: Exportgerät für die Niederlande
  • Funktionsweise: siehe Scans am Ende der Fotopräsentation

Weiterlesen





Fl.22230 Fahrtmesser, 1943


  • Bezeichnung: Fahrtmesser
  • Anforderungszeichen: Fl. 22230
  • Baumuster: Velocom
  • Messbereich: 60 – 550 km/h
  • Hersteller: Original-Bruhn, Berlin
  • Baujahr: ca.1943
  • Besonderheit: Hier wurde ein Gehäuse verwendet, welches für den Fahrtmesser Fl.22231 (bis 750 km) vorgesehen war. Das geprägte Typenschild wurde abgeschliffen und mit einem Typenschildabziehbild überklebt.
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Fl.30489 Sauerstoffwächter


  • Bezeichnung: Sauerstoffwächter
  • Anforderungszeichen: Fl.30489
  • Hersteller: mgy=Société d´Emboutissage et de Constructions allecaniques – SECM – Arions Amiot, Paris, 12. Faubourg St. Honore Werk Colombes (Seine)
  • Baujahr: ca. 1944

Weiterlesen