Fl.XXX Kurskreisel Modell 8, für Kampfpanzer, 1944 / 1945


  • Bezeichnung: Kurskreisel (für Kampfpanzer-Führungsfahrzeuge)
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Baumuster: Modell 8 (V0754)
  • Hersteller: djz = C. Theodor Wagner A.G., Elektrotechnische Fabrik, Wiesbaden
  • Werk-Nr.: 11906
  • Baujahr: ca. 1944 / 1945
  • Eingebaut in: Kampfpanzer  V „Panther“ und VI „Tiger“
  • Funktionsweise: Da ein Magnetkompass in Panzerfahrzeugen unwirksam ist, wurden einige Kampfpanzer  (Führungsfahrzeuge) mit Kurskreiseln ausgerüstet, zur besseren Orientierung in unübersichtlichem Gelände und bei Nachteinsätzen. Grundsätzlich wurde er gebraucht, wenn man von Straßen abfuhr und man sich in offenem Gelände mit wenigen Anhaltspunkten orientieren musste.
  • Besonderheit: ungebrauchter Zustand, im originalen Transportkasten
  • Bemerkung: originale Außenlackierung des Transportkastens wurde entfernt

Weiterlesen


Fl.XXX Dreiwegehahn, 10-18406


  • Bezeichnung: Dreiwegehahn
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.: 10-18406
  • Hersteller: Armaturen-Apparate-Fabrik „Preschona“ Adolf Meyer, Berlin
  • Baujahr: ca. 1943
  • Verwendung: ?

Weiterlesen


Fl.XXX Zweiwegehahn, 10-18401


  • Bezeichnung: Zweiwegehahn
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.: 10-18401
  • Hersteller: Armaturen-Apparate-Fabrik „Preschona“ Adolf Meyer, Berlin
  • Baujahr: ca. 1943
  • Verwendung: ?

Weiterlesen


Funktionsmodell – Schulgleiter, Segelflug-Grundausbildung, 1940


  • Bezeichnung: Funktionsmodell zur Flugzeugsteuerung
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Hersteller: Feinmechanik Max Kohl, Chemnitz
  • Baujahr: ca. 1940
  • Verwendung: NSFK-Segelfluggrundausbildung am Schulgleiter, zur Funktionserklärung der Flugzeugsteuerung
  • Material: Hartholz, lackiert in RLM 02, Beschläge aus Buntmetall
  • Bemerkung: Dargestellt ist ein Schulgleiter (SG 38) als Funktionsmodell für die Steuerflächen (Höhenruder, Seitenruder, Querruder), welche mittels des Steuerknüppels und der Fußpedalsteuerung über Fäden bewegt und verstellt werden können. Die fehlenden farbigen Fäden wurden durch weiße Fäden ersetzt.
  • Größe:
    • Spannweite: 460mm
    • Länge: 410mm
    • Höhe ohne Ständer: 160mm
    • Höhe mit Ständer: 220mm

Weiterlesen


Fl.32113-12 Steckereinsatz


  • Bezeichnung: Steckereinsatz, 20 Pole
  • Anforderungszeichen: Fl.32113-12
  • Gerät-Nr.: 126-853-U02
  • Pole: 20
  • Hersteller: Elektro-Mechanik, Heinrich List, Teltow
  • Baujahr: ca. 1944
  • Verwendung: Steckverbindung für Bordnetz

Weiterlesen


Fl.32113-11 Steckdoseneinsatz


  • Bezeichnung: Steckdoseneinsatz, 20 Pole
  • Anforderungszeichen: Fl.32113-11
  • Gerät-Nr.: 126-852-U02
  • Pole: 20
  • Hersteller: Elektro-Mechanik, Heinrich List, Teltow
  • Baujahr: ca. 1944
  • Verwendung: Steckverbindung für Bordnetz

Weiterlesen


Fl.XXX Einspritzpumpe für Anlasskraftstoff


  • Bezeichnung: Einspritzpumpe für Anlasskraftstoff
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.: 8-4506 A-2
  • Baumuster: ?
  • Hersteller: Apparatebau Gotenhafen GmbH, Rahmel/ Neustadt (Bauart: SUM Vergaser Gesellschaft, Carl Wirsum & Co., KG, Berlin)
  • Baujahr: ca. 1942

Weiterlesen


Fl.50467 Heißvorrichtung, Heiß V250/xa, 1941


  • Bezeichnung: Heißvorrichtung
  • Anforderungszeichen: Fl.50467
  • Baumuster: Heiß V250/xa
  • Hersteller: Dr.Ing. Boehme & Co., Lüdenscheid, Werk Minden (Bauart: Mechanische Werkstätten, Neubrandenburg)
  • Baujahr: ca. 1941
  • Eingebaut in: mehrmotorige Kampfflugzeuge

Weiterlesen