Monatliche Archive: Dezember 2021

Profil-Tabelle, Alfred Kirchner, Flugzeugbauer, Bernburg-Saale


Angeboten wird diese sehr seltene und äußerst vielseitige Profil-Tabelle.

Hersteller/ Herausgeber ist der Flugzeugbaubetrieb Alfred Kirchner in Bernburg/ Saale.

Die Tabelle ist komplett, mit leichten Gebrauchsspuren, aber ohne Beschädigungen und voll funktionell. Um die entsprechenden Daten abzurufen wird der Einschub entsprechend verschoben, bis der gewünschte Wert abgelesen werden kann.

Dieses Hilfsmittel wurde mit großer Sicherheit zwischen 1938-1942 hergestellt und diente als Arbeitsmittel für den Metallflugzeugbauer.

Größe: 170 mm x 100 mm

 

 







    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.



    Nachlaufschalter, Fl E.631201, mit Stecker im Originalkarton!


    Angeboten wird dieser seltene Nachlaufschalter im Originalkarton mit zugehörigem Stecker im Bestzustand.

    Eingebaut waren diese Geräte in deutschen Jagd- und Kampfflugzeugen der Luftwaffe.

    Das Teil ist unbenutzt, absolut unbeschädigt und natürlich voll funktionstüchtig.

    Weiterlesen



    Ln.27300 Schaltkasten Schk 17a, 1944


    • Bezeichnung: Schaltkasten Schk 17a
    • Anforderungszeichen: Ln.27300
    • Gerät-Nr.: 124-1694 A
    • Baumuster: Schk 17a
    • Hersteller: ngx = Reh & Co., Spezialwerkstätten, Cranzahl/ Erzgebirge
    • Baujahr: ca. 1944
    • Eingebaut in: z.B. Junkers Ju 388
    • Verwendung: für das FuG 17 ?

    Weiterlesen



    Ln.26668 Bediengerät FBG 4, 1943


    • Bezeichnung: Bediengerät FBG 4
    • Anforderungszeichen: Ln.26668
    • Gerät-Nr.: 124-263 A-1
    • Baumuster: FBG 4
    • Hersteller: bou = Telefunken Gesellschaft für drahtlose Telegraphie mbH, Berlin / Erfurt
    • Baujahr: ca. 1943
    • Eingebaut in: z.B. Junkers Ju 87

    Weiterlesen



    RESERVIERT !!!! Gleichstrom-Drehstrom-Umformer, Fl.22420, guter Zustand


    RESERVIERT !!!!

    Angeboten wird dieser gut erhaltene Gleichstrom-Drehstrom-Umformer mit dem Anforderungszeichen Fl.22420.

    Das Gerät von ca. 1943 ist originallackiert und vermutlich voll funktionstüchtig, ohne Fehlteile.

    Der Umformer wird für den Betrieb der Wendehorizonte benötigt.

    • Bezeichnung: Gleichstrom-Drehstrom-Umformer
    • Anforderungszeichen: Fl.22420
    • Gerät-Nr.: 127-265 A-1
    • Baumuster: GDU 30
    • Hersteller: Mauz u. Pfeiffer, Stuttgart (Bauart: Oemig)
    • Baujahr: ca. 1943
    • Verwendung: z.B. für Wendehorizonte Fl.22410-1Fl.22411-1Fl.22415-1

    Weiterlesen


    Fl.50869 ZSK 244 A-2, 1944, hev


    • Bezeichnung: Zünderschaltkasten
    • Anforderungszeichen: Fl.50869
    • Gerät-Nr.: 18-335 A-2
    • Baumuster: ZSK 244 A-2
    • Hersteller: hev = Walter Zangenberg, Nachfg. Gustav Haugk, Chemnitz
    • Baujahr: ca. 1944
    • Bestandteile:
      • Schaltkasten/ Schaltwerk, ZSK 244 A-2, Fl.50869
      • Abdeckhaube (verbleibt immer im Flugzeug), Fl.50859
    • Eingebaut in: z.B. Messerschmitt Bf 110 , Bf 109, Me 262 , Focke-Wulf Fw 190 A/D/F
    • Bemerkung: Mit Hilfe des  Zünderschaltkastens konnte der Flugzeugführer oder Bombenschütze die Abwurfwaffen „scharf schalten“ und gleichzeitig auch den Bombenzünder aus „MV“ = mit Verzögerung oder „OV“ = ohne Verzögerung schalten. Außerdem konnte man beim Abwurf zwischen Sturzflug oder Waagerechtflug des eigenen Flugzeuges wählen

    Weiterlesen