Jährliche Archive: 2022

Fl.18330-7 Auslöseschaltkasten AKS-M7B, 1944


  • Bezeichnung: Auslöseschaltkasten
  • Anforderungszeichen: Fl.18330-7
  • Baumuster: AKS-M7B
  • Hersteller: hbu = Elektro-Mechanik, Heinrich List, Teltow
  • Baujahr: 1944
  • Eingebaut in: Messerschmitt Me 262
  • Verwendung: zur Auslösung von Starthilferaketen
  • bemerkung: unkomplett, Blende mit Einbaugeräten (Lampenkappe fehlt), ohne Verkablung und Abdeckhaube

Weiterlesen


biegsame Welle für Drehzahlmesser und Schraubenstellungsanzeiger, 600 mm


Angeboten wird diese biegsame Welle aus Stahl. Solche Wellen wurden zur Übertragung von Drehbewegungen von Motor zum Drehzahlmessern und vom Luftschraubenverstellgetriebe zum Stellungsanzeiger verwendet.

Die Anschlüsse sind genormt und passen z.B. an die gängigen mechan. Drehzahlmesser (Fl.20206, 20212, 20222, 20227 u.v.a.), aber auch an die Stellungsanzeigen für Luftschrauben (Fl.18503-1, 18503-2).

Die Welle hat eine Länge von 600 mm und funktioniert problemlos.

 

Weiterlesen


Fl.52070 Rückblickfernrohr, RF 1A, 1944


  • Bezeichnung: Rückblickfernrohr
  • Anforderungszeichen: Fl.52070
  • Gerät-Nr.: 127-440 A-1
  • Baumuster: RF 1A
  • Hersteller: bpd = Optische Anstalt, C.P. Goerz GmbH, Wien
  • Baujahr: ca.1944
  • Verwendung: für Flugzeugbaumuster mit Rückwertsbewaffnung
  • Eingebaut in: z.B Messerschmitt Bf 110, Me 410, Junkers Ju 88, Ju 288, Dornier Do 217, Heinkel He 177
  • Allgemeines:Das Rückblickfernrohr RF 1-A ist ein optisches Visiergerät zum Schießen nach rückwärts mit starr eingebauten Waffen. Außerdem ermöglicht es dem Piloten die Beobachtung des hinter dem Flugzeug liegenden Luftraumes. Bedienung nur durch den Flugzeugführer!​Das Rückblickfernrohr RF 1A  ist ein vertikal gestelltes, abgewinkeltes Fernrohr mit einfachem Einblick und nach Rückwärts gerichtetem Ausblick. Der Ausblick ist um einem Winkel von 10° nach aufwärts geneigt, um nach oben ein möglichst großes Gesichtsfeld zu erhalten.

    Das RF 1A ,noch ohne interne Beheizung, ist das Vorgängermodel des RF 1C . Es gab mit dem Vorserienmodell für Versuchsflüge und dem Einsatzgerät 2 leicht unterschiedliche Ausführungen.

    Das RF 1A ist ein druckdichtes Periskopvisier mit optischer Justierung. Die Augenmuschel war für Verwendung mit oder ohne Brille verstellbar.

    Der ​Einbau im Flugzeug erfolgte durch ​Klemmung des Oberteils in einem vom Flugzeughersteller vorzusehenden Flansch und gesicherten Befestigungsstreben.

Weiterlesen


elektr. Ferndrehzahlgeber, Fl.20285-1,1942


Angeboten wird dieser elektr. Ferndrehzahlgeber (Wechselstromgeber) für alle Drehzahlanzeiger der Bautypen Fl.20283, Fl.20284 und Fl.20286.

Das seltene Gerät befindet sich in gutem und gebrauchten Zustand. Es handelt sich dabei um ein „geflogenes Original“.

  • Bezeichnung: elektr. Ferndrehzahlgeber (Wechselstromgeber)
  • Anforderungszeichen: Fl.20285-1
  • Baumuster: EF 10
  • Hersteller: Deuta-Werke, Berlin
  • Baujahr: 1942
  • Verwendung: für elektr. Drehzahlanzeiger vom Bautyp Fl.20283 Fl.20284  und Fl.20286
  • Bemerkung: angebaut an der Halterung Fl.20285-2
  • Funktionsweise

Weiterlesen


2 x Kappe für Merkleuchte Fl.32529, weiß, Original!


Angeboten werden diese 2 Stück originale und ungebrauchte Kappen für die Merkleuchte Fl.32529.

Der Kappenschirm lässt sich drehen um den Lichtintensität der Lampe zu regulieren oder abzustellen.

Die Kappe in „weiß“, wurde in der Regel als Anzeige für die Waffenbereitschaft der Bord-MG`s (MG 17, MG 131, MG 151) oder Bordkanonen (Mk 103, MK 108) verwendet.

Es handelt sich bei den Kappen um ungebrauchte Originale, in sehr gutem Zustand, voll funktionstüchtig.

Die Originalität wird garantiert!

 

Offered are these 2 original and unused caps for the indicator light Fl.32529.

The cap screen can be turned to regulate the light intensity or to turn it off.

It is the cap in „white“, which was usually used to indicate the readiness of the on-board machine guns (MG 17, MG 131, MG 151) or on-board cannons (Mk 103, MK 108).

The caps are unused originals, in very good condition.

A-5

 







    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.



    Steckdosenplatte, Fl.32625-4, Bordelektrik, unbenutzter Toppzustand !!!!


    Angeboten werden diese Steckdosenplatten aus dem Bereich der Bordelektrik von deutschen Jagd- und Kampfflugzeugen der Luftwaffe.

    Die Teile sind unbenutzt und absolut unbeschädigt und natürlich voll funktionstüchtig.

    Es sind mehrere Stück verfügbar!

    • Bezeichnung: Steckdosenplatte
    • Anforderungszeichen: Fl.32625-4
    • Gerät-Nr.: 126-842 B-1
    • Baumuster: 77.ale.6. H10
    • Anzahl der Pole: 10
    • Hersteller: LGW-Hakenfelde, Berlin (Siemens)
    • Baujahr: 1942

    Weiterlesen