Fl.XXX Kurskreisel Modell 8, für Kampfpanzer, 1944 / 1945


  • Bezeichnung: Kurskreisel (für Kampfpanzer-Führungsfahrzeuge)
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Baumuster: Modell 8 (V0754)
  • Hersteller: djz = C. Theodor Wagner A.G., Elektrotechnische Fabrik, Wiesbaden
  • Werk-Nr.: 11906
  • Baujahr: ca. 1944 / 1945
  • Eingebaut in: Kampfpanzer  V „Panther“ und VI „Tiger“
  • Funktionsweise: Da ein Magnetkompass in Panzerfahrzeugen unwirksam ist, wurden einige Kampfpanzer  (Führungsfahrzeuge) mit Kurskreiseln ausgerüstet, zur besseren Orientierung in unübersichtlichem Gelände und bei Nachteinsätzen. Grundsätzlich wurde er gebraucht, wenn man von Straßen abfuhr und man sich in offenem Gelände mit wenigen Anhaltspunkten orientieren musste.
  • Besonderheit: ungebrauchter Zustand, im originalen Transportkasten
  • Bemerkung: originale Außenlackierung des Transportkastens wurde entfernt

Weiterlesen


Fl.32557-10, Positionslampen


  • Bezeichnung: Positionslampen für Tragflächen
  • Anforderungszeichen: Fl.32557-10
  • Gerät-Nr.: 126-13 A-1 / 126-13 C-1
  • Hersteller: LGW-Hakenfelde, Berlin (Siemens)
  • Baujahr: ca.1944
  • Eingebaut in: Randbögen von Tragflächen

Weiterlesen


Fl.22563-1 Kursmotor


 

  • Bezeichnung: Kursmotor
  • Anforderungszeichen: Fl.22563-5
  • Gerät-Nr.: 127-212 F-1
  • Hersteller: hdc = LGW Hakenfelde, Berlin
  • Baujahr: ca. 1944 / 1945
  • Eingebaut in: Flugzeuge mit Jäger-Kurssteuerung wie bspw. Siemens LGW K23 (FW 190 D9/R11, Ta 152 H)

Weiterlesen


Funktionsmodell – Schulgleiter, Segelflug-Grundausbildung, 1940


  • Bezeichnung: Funktionsmodell zur Flugzeugsteuerung
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Hersteller: Feinmechanik Max Kohl, Chemnitz
  • Baujahr: ca. 1940
  • Verwendung: NSFK-Segelfluggrundausbildung am Schulgleiter, zur Funktionserklärung der Flugzeugsteuerung
  • Material: Hartholz, lackiert in RLM 02, Beschläge aus Buntmetall
  • Bemerkung: Dargestellt ist ein Schulgleiter (SG 38) als Funktionsmodell für die Steuerflächen (Höhenruder, Seitenruder, Querruder), welche mittels des Steuerknüppels und der Fußpedalsteuerung über Fäden bewegt und verstellt werden können. Die fehlenden farbigen Fäden wurden durch weiße Fäden ersetzt.
  • Größe:
    • Spannweite: 460mm
    • Länge: 410mm
    • Höhe ohne Ständer: 160mm
    • Höhe mit Ständer: 220mm

Weiterlesen


Fl 21213 Anlaß-Trafosummer


  • Bezeichnung: Anlaß-Trafosummer Fl 21213
  • Anforderungszeichen: Fl 21213
  • Gerät-Nr.: 19-6601 A-2
  • Hersteller: AEG Fabriken, Annaberg (Nachbau Bosch)
  • Baujahr: ca.1944

Weiterlesen


Fl.XXX Drehzahlmesser für Rennsport-Motorrad, 1938


  • Bezeichnung: Drehzahlmesser für Rennsport-Motorrad
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Baumuster: Reta
  • Messbereich: 800 – 8.000 U/min
  • Hersteller: Original-Bruhn, Berlin
  • Baujahr: ca. 1938
  • Bemerkung: Typenschild fehlt oder wurde nie angebaut
  • Eingebaut in: Rennsport-Motorrädern
  • Besonderheit : modifizierter Drehzahlmesser für Motorräder mit sehr hohem Messbereich, bauähnlich zu Flugzeugdrehzahlmessern z.B. Fl.20212 und Fl.20213
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Fl.XXX Einspritzpumpe für Anlasskraftstoff


  • Bezeichnung: Einspritzpumpe für Anlasskraftstoff
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.: 8-4506 A-2
  • Baumuster: ?
  • Hersteller: Apparatebau Gotenhafen GmbH, Rahmel/ Neustadt (Bauart: SUM Vergaser Gesellschaft, Carl Wirsum & Co., KG, Berlin)
  • Baujahr: ca. 1942

Weiterlesen


Fl.XXX Gleichstrom-Drehstrom-Umformer, 1942


  • Bezeichnung: Gleichstrom-Drehstrom-Umformer
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.: 127-251 A
  • Baureihe: 3
  • Hersteller: Wilhelm Kober & Co., Suhl (Bauart: Oemig)
  • Baujahr: ca. 1942
  • Verwendung: z.B. für Wendehorizonte Fl.22410, Fl.22411, Fl.22415

Weiterlesen