Fl.XXX Kommandoschalter zur Luftschraubenverstellung, 1943


  • Bezeichnung: Kommandoschalter (für Luftschraubenverstellung)
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.: 9-9549 C-1
  • Baumuster: KOS 2
  • Hersteller: Elektro-Mechanik, Heinrich List, Teltow
  • Baujahr: ca. 1943
  • Eingebaut in: z.B. Focke-Wulf FW 189
  • Verwendung: zur Luftschraubenverstellung in 2-motorige Flugzeuge mit Argus-Verstellluftschraube
  • Zubehör: Stecker, Fl.32109-2

Weiterlesen


Fl.XXX Kommandoschalter für Argus-Verstellluftschraube, 1943


  • Bezeichnung: Kommandoschalter für Argus-Verstellluftschraube
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.: 9-9587 B-1
  • Baumuster: KOS 5
  • Hersteller: Elektro-Mechanik, Heinrich List, Teltow
  • Baujahr: ca. 1943
  • Eingebaut in: z.B. Siebel Si 204, Focke-Wulf FW 189
  • Verwendung: zur Luftschraubenverstellung in 2-motorige Flugzeuge mit Argus-Verstellluftschraube (As 410)

Weiterlesen


Fl.47283-2, SVK2-151/131 E, Sicherungs- und Verteilerkasten


  • Bezeichnung: Sicherungs- und Verteilerkasten (für Flugzeugbewaffnung)
  • Anforderungszeichen: Fl.47283-2
  • Gerät-Nr.: 102-312 B-1
  • Baumuster: SVK2-151/131 E
  • Hersteller: dks = Wilhelm Zeh, Elektrotechnischer Bedarf, Freiburg/ Breisgau
  • Baujahr: ca. 1944
  • Nennspannung: 24V
  • Verwendung: für MG 131 und MG 151

Weiterlesen


Fl.XXX Kommandoschalter zur Luftschraubenverstellung, 1943


  • Bezeichnung: Kommandoschalter (für Luftschraubenverstellung)
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.: 9-9549 C-1
  • Baumuster: KOS 2
  • Hersteller: Elektro-Mechanik, Heinrich List, Teltow
  • Baujahr: ca. 1943
  • Eingebaut in: z.B. Focke-Wulf FW 189
  • Verwendung: zur Luftschraubenverstellung in 2-motorige Flugzeuge mit Argus-Verstellluftschraube

Weiterlesen


Fl.230054-1, ADSK-B, Abfeuer- und Durchlade- Schaltkasten


  • Bezeichnung: elektrischer Abfeuer- und Durchlade- Schaltkasten für Flugzeugbewaffnung
  • Anforderungszeichen: Fl.230054-1
  • Gerät-Nr.: 106-38 B-1
  • Baumuster: ADSK-B
  • Hersteller: hmx = “Michel” Fabrik für elektrische geräte, Ing. Johann Michel, Augsburg
  • Nennspannung: 24V
  • Baujahr: ca. 1944

Weiterlesen



Ln.28803 Bediengerät BG 25, 1943


  • Bezeichnung: Bediengerät
  • Anforderungszeichen: Ln. 28803
  • Baumuster: BG 25
  • Hersteller: bou =Telefunken Gesellschaft für drahtlose Telegraphie m.b.H., Werk Erfurt und Berlin
  • Baujahr: ca. 1943
  • Verwendung: für das FuG 25

Weiterlesen


Fl.XXX Rechenscheibe für Abwurfberechnungen, 1944


  • Bezeichnung: Rechenscheibe für Abwurfberechnungen unterschiedlichster Zünder und Abwurfwaffen
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Hersteller: ?? Kleinserie im Eigenbau für Schlacht- und Kampfflieger
  • Baujahr: ca. 1944
  • Verwendung: Manueller Rechner für korrekten und zielgenauen Bombenabwurf sowie zur Verhinderung der Eigengefährdung beim Abwurfvorgang für das eigene Flugzeug. Die Berechnungen konnte man abhängig machen von der Abwurfwaffe, dem jeweiligen Zünder, der Zündereinstellung, sowie von Angriffswinkel (Horizontalflug, Sturzflug).

Weiterlesen


Fl.XXX Fahrwerk- und Landeklappenbetätigung für FW 190, 1944


  • Bezeichnung: Fahrwerk- und Landeklappenbetätigung
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Baumuster: FW SK 7331
  • Teile-Nr.: L 1200.000
  • Hersteller: ?
  • Baujahr: ca. 1944
  • Eingebaut in: Focke-Wulf Fw 190
  • Verwendung: Betätigung (Ein- und Ausfahren) von Fahrwerk und Landeklappen
  • Bemerkung: Beschriftung der Blende und der Druckknöpfe ist mit Leuchtmasse belegt

Weiterlesen


Fl.50838 Abwurfschaltkasten ASK-RZ, 1943


  • Bezeichnung: Abwurfschaltkasten
  • Anforderungszeichen: Fl.50838
  • Baumuster: ASK-RZ
  • Hersteller: hbu = Heinrich List, Elektrotechnik u. Mechanik, Teltow u. Steglitz
  • Baujahr: ca. 1943
  • Eingebaut in: z.B. Arado Ar 196 (späte Baumuster)

Weiterlesen