Monatliche Archive: März 2019

Fl.21118 Zündschalter SSH45/7Z


  • Bezeichnung: Zündschalter
  • Anforderungszeichen: Fl.21118
  • Gerät-Nr.: 126-1005 A-4
  • Baumuster: SSH45/7Z
  • Hersteller: Robert Bosch A.G., Stuttgart
  • Baujahr: ca. 1944/1945
  • Eingebaut in: Tank Ta 152, Focke-Wulf FW 190, Messerschmitt Bf 109 u.a.
  • Besonderheiten:
    • eine sehr späte Fertigung, bei der die sonst übliche Kette für den Schlüssel durch eine Schnur ersetzt wurde

Weiterlesen


Höhenmesser, Lufft, 1916


  • Bezeichnung: Höhenmesser
  • Messbereich: 0 – 5000 m
  • Hersteller: G.Lufft, Stuttgart
  • Baujahr: ca. 1916
  • Werknummmer: 5611
  • Besonderheiten: mittelgroße Bauform, zur Aufhängung an 3 Ösen

Weiterlesen



Fl.52598 Revi 16 D, 1944


  • Bezeichnung: Reflexvisier Revi 16 D
  • Anforderungszeichen: Fl.52598
  • Gerät-Nr.: 127-405 D-1
  • Baumuster: Revi 16 D
  • Hersteller: gxl = Franke und Heidecke, Braunschweig
  • Baujahr: ca. 1944 / 1945
  • Eingebaut in: Dornier Do 335, Messerschmitt Me 262
  • Bemerkung: Kombiniertes Reflexvisier sowohl für Luftkampf als auch für den Bodenangriff mit Abwurfwaffen (Bomben) im flachen Bahnneigungsflug entwickelt.
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Borduhr -Chronometer, Longines, 1928


  • Bezeichnung: Borduhr -Chronometer
  • Messbereich: 0 – 12 Uhr / 0 – 60 Sekunden
  • Hersteller: Longines / Schweiz
  • Baujahr: ca. 1928
  • Werknummmer: 2081  (3/7139)
  • Besonderheiten: Aluminiumgehäuse mit Befestigungslaschen für schwingungsarme Aufhängung an Spiralfedern
  • Verwendung: unbekannt

Weiterlesen


Fl.406001 Schultergurt mit Schnellschiebern


  • Bezeichnung: Schultergurt mit Schnellschiebern
  • Anforderungszeichen: Fl.406001
  • Gerät-Nr.: 10-758 B
  • Hersteller: Schroeder & Co. GmbH Berlin Schöneberg
  • Baujahr: ca. 1944/45
  • Eingebaut in: Tank Ta 152, Dornier Do 335 und andere

Weiterlesen


Fl.52172 Revi E2A, 1944


  • Bezeichnung: Reflexvisier Revi E2A
  • Anforderungszeichen: Fl.52172
  • Gerät-Nr.: 127-27 A-1
  • Baumuster: Revi E2A
  • Hersteller: blq = Apparate- und Maschinenfabrik, Karl Dickow, Görlitz
  • Baujahr: ca. 1944
  • Eingebaut in: Waffenständen mit der Lafette HDL 151/15 oder HDL 151/20
  • Funktionsweise

Weiterlesen



Flugzeug-Rumpfkompass, Armee-Kompaß II, Carl Bamberg, 1918


  • Bezeichnung: Flugzeug-Rumpfkompass
  • Bauart: Armee-Kompaß II
  • Messbereich: 0 – 360°
  • Hersteller: Carl Bamberg, Berlin-Friedenau
  • Baujahr: ca. 1918
  • Bemerkung: genormter Kompass in Baugröße “Armee-Kompaß II”
  • Besonderheiten:
    • mit kompletter kardanischer Einbauhalterung und Kompensierung
    • im Deckglas eingelassene Betätigung zur Verstellung des im Kompasskessel befindlichen Steuerzeigers
    • von unten beleuchteter Kompasskessel
    • große Ausführung, mit später Einheitskompassrose

Weiterlesen