Fl.32625-1 Steckerplatte, 12 Pole


  • Bezeichnung: Steckerplatte
  • Anforderungszeichen: Fl.32625-1
  • Gerät-Nr.: 126-841 A-1
  • Baumuster: 77.ale.6, S12
  • Anzahl der Pole: 12
  • Hersteller: LGW-Hakenfelde, Berlin (Siemens)
  • Baujahr: 1942

Weiterlesen


Fl.XXX Landelichterschalter, 1937


  • Bezeichnung: Landelichterschalter, Schalter für Landescheinwerfer
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Baumuster: LLS1-2/4
  • Hersteller: Siemens Apparate und Maschinen G.m.b.H, Abt. für Luftfahrtgeräte
  • Baujahr: ca. 1937
  • Eingebaut in: z.B.Junkers Ju 52/3m (frühe Baumuster)
  • Bemerkung: Per Knopfdruck auf die Frontblende kann man die Landelichter (Landescheinwerfer) ein- oder ausschalten. Es gibt 3 Wahlmöglichkeiten: “0”, “1”, “2”. Die “1” steht für 1 Landescheinwerfer, mit der “2” werden beide Landescheinwerfer eingeschaltet. Mit “0” werden die Landescheinwerfer ausgeschaltet.

Weiterlesen


Fl.XXX Kommandoschalter zur Luftschraubenverstellung, 1943


  • Bezeichnung: Kommandoschalter (für Luftschraubenverstellung)
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.: 9-9549 C-1
  • Baumuster: KOS 2
  • Hersteller: Elektro-Mechanik, Heinrich List, Teltow
  • Baujahr: ca. 1943
  • Eingebaut in: z.B. Focke-Wulf FW 189
  • Verwendung: zur Luftschraubenverstellung in 2-motorige Flugzeuge mit Argus-Verstellluftschraube
  • Zubehör: Stecker, Fl.32109-2

Weiterlesen


Fl.32404-1 Selbstschalter, 1943, Stotz


  • Bezeichnung: Selbstschalter
  • Anforderungszeichen: Fl.32404-1
  • Baumuster: L.aut.6e
  • Leistungsaufnahme: 6 A / 40V
  • Hersteller: Stotz-Apparatebau, Eberbach (Bauart Siemens)
  • Baujahr: ca. 1943
  • Verwendung für: Bordnetz in zahlreichen Flugzeugbaumustern

Weiterlesen


Fl.XXX Kommandoschalter für Argus-Verstellluftschraube, 1943


  • Bezeichnung: Kommandoschalter für Argus-Verstellluftschraube
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.: 9-9587 B-1
  • Baumuster: KOS 5
  • Hersteller: Elektro-Mechanik, Heinrich List, Teltow
  • Baujahr: ca. 1943
  • Eingebaut in: z.B. Siebel Si 204, Focke-Wulf FW 189
  • Verwendung: zur Luftschraubenverstellung in 2-motorige Flugzeuge mit Argus-Verstellluftschraube (As 410)

Weiterlesen


Fl.XXX Kommandoschalter zur Luftschraubenverstellung, 1943


  • Bezeichnung: Kommandoschalter (für Luftschraubenverstellung)
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.: 9-9549 C-1
  • Baumuster: KOS 2
  • Hersteller: Elektro-Mechanik, Heinrich List, Teltow
  • Baujahr: ca. 1943
  • Eingebaut in: z.B. Focke-Wulf FW 189
  • Verwendung: zur Luftschraubenverstellung in 2-motorige Flugzeuge mit Argus-Verstellluftschraube

Weiterlesen



Fl.32625-3 Steckerplatte, 10 Pole


  • Bezeichnung: Steckerplatte
  • Anforderungszeichen: Fl.32625-3
  • Gerät-Nr.: 126-841 B-1
  • Baumuster: 77.ale.6, S10
  • Anzahl der Pole: 10
  • Hersteller: LGW-Hakenfelde, Berlin (Siemens)
  • Baujahr: 1942

Weiterlesen


Fl.XXX Einbausockel für Steckverbindungen


  • Bezeichnung: Einbausockel für Steckverbindungen
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.:
  • Hersteller: Busch & Jaeger, Lüdenscheid (Bauart Siemens)
  • Baujahr: ca. 1943
  • Verwendung: für runde Stecker- und Steckdosenplatten (hier eingebaut Steckerplatte, Fl.32618-5)

Weiterlesen