Fl.XXX T-Stück Schlauchverbindungsstück


  • Bezeichnung: T-Stück Schlauchverbindungsstück
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Hersteller: Askania-Werke A.G., Berlin
  • Baujahr: ca. 1942
  • Verwendung: Schlauchverbindungsstück der Anlagen für Fahrtmesser/ Variometer/ Höhenmesser
  • Material: Bakelit

Weiterlesen


Fl.22382 Variometer, 1943


  • Bezeichnung: Variometer
  • Anforderungszeichen: Fl.22382
  • Messbereich: +/- 0 – 15 m/s
  • Hersteller: Ludolph, Wesermünde
  • Baujahr: ca. 1943
  • Bemerkung: Ziffernblatt (Dr.Th.Horn) und Gehäuse (Ludolph) sind vermutlich nicht zusammengehörig
  • Funktionsweise

Weiterlesen





Fl.22386 Variometer, 1944


  • Bezeichnung: Variometer
  • Anforderungszeichen: Fl.22386
  • Messbereich: +/- 0 -30 m/s
  • Hersteller: oeq = Balda-Werk, Max Baldeweg, Dresden
  • Baujahr: ca. 1944
  • Ziffernblattbeschriftung: 0 / 5 / 10 / 20 / 30
  • Eingebaut in: z.B. Focke-Wulf FW 190 , Tank Ta 152, Messerschmitt Bf 109 K-4, Me 262, Arado Ar 234
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Fl.XXX Variometer Lv 7r, 1935


  • Bezeichnung: Variometer
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Baumuster: Lv 7r
  • Messbereich: +/- 0-10 m/s
  • Hersteller: Askania-Werke A.G., Berlin
  • Baujahr: 1935
  • Bemerkung: die 4 Befestigungslöcher im Flansch wurde nachträglich umgebaut
  • Funktionsweise

Weiterlesen



Fl.22386 Variometer, 1944


  • Bezeichnung: Variometer
  • Anforderungszeichen: Fl.22386
  • Messbereich: +/- 0 -30 m/s
  • Hersteller: oeq = Balda-Werk, Max Baldeweg, Dresden
  • Baujahr: ca. 1944
  • Ziffernblattbeschriftung: 0 / 5 / 10 / 20 / 30
  • Besonderheiten: Einbauflansch kreisrund, ohne “Nase”
  • Eingebaut in: z.B. Focke-Wulf FW 190 , Tank Ta 152, Messerschmitt Bf 109 K-4, Me 262, Arado Ar 234
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Fl.22386 Variometer, 1945


  • Bezeichnung: Variometer
  • Anforderungszeichen: Fl.22386
  • Gerät-Nr.: 127-2352 A-1
  • Messbereich: +/- 0 – 30 m/s
  • Hersteller: nay = Dr. Th. Horn, Luftfahrtgeraetewerk Plauen GmbH, Plauen i/V.
  • Baujahr: ca. 1945
  • Eingebaut in: z.B. Messerschmitt Me 262
  • Besonderheit: spätes, quadratisches Gehäuse aus Bakelit, druckdicht
  • Funktionsweise

Weiterlesen