Junkers Ju 87 D

“Stuka”

-meist-gebaute Modellreihe-

Es existieren insgesamt nur noch 2 vollständige Ju 87. Ein Exemplar befindet sich im Museum of Science and Industry in Chicago. Die letzte vollständig erhaltene Ju 87 in Europa befindet sich im Royal Air Force Museum Hendon, Großbritannien.

Führergerätetafel

oben :

unten :

 

Ein weiteres Original………

Bei dieser Blindflugtafel handelt es sich um ein Original der Ju 87 D-5. Es war die meist gebaute Modelreihe.

Bei der Ju 87 D-5 wurde der pneumatische Horizont gegen einen elektrischen Wendehorizont Fl.22415-1 ausgetauscht. Der Kontakthöhenmesser, Fl.22317, fand auf Grund dieser Änderung wieder Platz in der Blindflugtafel.

Ich hatte das Glück dieses Original 2014 bei der Flugzeugteilebörse in Speyer kaufen zu können.

Die originalen Einziehmuttern von Junkers sind noch vorhanden. Ob die Farbe auf der Vorderseite original ist, kann ich leider nicht sagen.

Leider fehlt noch der Führertochterkompass Fl.23334.

 

Eingebaute Geräte

Führertochterkompass, Fl.23334 

Fein-Grob Höhenmesser, Fl.22320

Fahrtmesser, Fl.22231

Kontakthöhenmesser, Fl.22317

Wendehorizont, Fl.22415-1

Variometer, Fl.22384