Fl.20266 elektr.Drehzahlanzeiger, 1944


  • Bezeichnung: elektr. Drehzahlanzeiger, umschaltbar
  • Anforderungszeichen: Fl. 20266
  • Gerät-Nr.: 127-5553 A-1
  • Meßbereich: 500 – 300 / 1500 – 15000 U/min
  • Hersteller: nay=Dr. Th. Horn, Plauen
  • Baujahr: ca. 1944
  • Eingebaut in: Messerschmitt Me 262, Heinkel He 162, Arado Ar 234
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Fl.20265 elektr. Drehzahlanzeiger, 1944


  • Bezeichnung: elektr. Drehzahlanzeiger
  • Anforderungszeichen: Fl. 20265
  • Meßbereich:  20 – 120 U/min in %
  • Hersteller: nay (Dr. Th. Horn, Plauen)
  • Baujahr: ca. 1944
  • Verwendung: für Turbopumpe des Walter-Raketenmotors (z.B. Me 163 und Bachem Ba 349 “Natter”)
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Fl.20265 elektr. Drehzahlanzeiger, 1944


  • Bezeichnung: elektr. Drehzahlanzeiger
  • Anforderungszeichen: Fl. 20265
  • Meßbereich:  20 – 120 U/min in %
  • Hersteller: nay (Dr. Th. Horn, Plauen)
  • Baujahr: ca. 1944
  • Verwendung: für Turbopumpe des Walter-Raketenmotors (z.B. Me 163 und Bachem Ba 349 „Natter“)
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Fl.20243 Winkel-Getriebe, 90°, 1944


  • Bezeichnung: Winkel-Getriebe 90°
  • Anforderungszeichen: Fl.20243
  • Gerät-Nr.: 127-1316 A
  • Übersetzung: 1:1
  • Hersteller: Bruhn-Werke, Berlin
  • Baujahr: ca. 1944
  • Verwendung: Winkelübertragung von mechanischen Fernwellen für Drehzahlmesser und Luftschraubenstellungsanzeiger

Weiterlesen


Fl.20269 elektr.Drehzahlanzeiger, 1944


  • Bezeichnung:  elektr. Drehzahlanzeiger
  • Anforderungszeichen: Fl.20269
  • Gerät-Nr.: 127-1309 B
  • Messbereich: 500 – 3600 U/min
  • Hersteller: nay = Dr. Th. Horn, Plauen
  • Baujahr:  ca. 1944
  • Eingebaut in: z.B. Focke-Wulf Fw 190 D-9, Tank Ta 152, Ta 154, Heinkel He 219
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Fl.20244 Parallel-Getriebe für Drehzahlmesser


  • Bezeichnung: Parallel-Getriebe für Drehzahlmesser
  • Anforderungszeichen: Fl.20244
  • Gerät-Nr.: 127-1312 A
  • Übersetzung: 1:1
  • Hersteller: Bruhn-Werke, Berlin
  • Baujahr: ca. 1943
  • Verwendung: für einmotorige und doppelsitzige Flugzeugbaumuster mit 2 Drehzahlmessern (z.B. Schulungsflugzeuge und andere Doppelsitzer mit getrennten Plätzen)

 

Weiterlesen


Fl.20266 elektr. Drehzahlanzeiger umschaltbar, 1945


  • Bezeichnung: elektr. Drehzahlanzeiger umschaltbar
  • Anforderungszeichen: Fl.20266
  • Gerät-Nr.: 127-5553 A-1
  • Messbereich: 2000 – 12.000 / 500 – 3000 U/min
  • Hersteller: nay=Dr. Th. Horn, Luftfahrtgeraetewerk Plauen GmbH, Plauen i/V.
  • Baujahr: ca. 1945
  • Eingebaut in: Arado Ar 234, Messerschmitt Me 262, Heinkel He 162
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Fl.20249 Drehzahlgeber (mechanisch)


  • Bezeichnung: mechanischer Drehzahlgeber
  • Anforderungszeichen: Fl.20249
  • Übersetzung: 1:1
  • Hersteller: Bruhn-Werke, Berlin
  • Baujahr: ca. 1943
  • Verwendung: Der Drehzahlgeber wurde am Flugmotor angeflanscht um die Drehzahl der Kurbelwelle mechanisch an Drehzahlmesser zu übertragen.

 

Weiterlesen


Fl.20240 biegsame Antriebswelle mit Entöler


  • Bezeichnung: biegsame Antriebswelle mit Entöler
  • Anforderungszeichen: Fl.20240
  • Gerät-Nr.: 127-1311 B
  • Hersteller: Bruhn-Werke GmbH, Berlin
  • Baujahr: ca. 1943
  • Verwendung: Flexible Übertragungswelle vom rotierenden Geber (Drehzahlgeber am Motor) zum Anzeigegerät wie z.B. Drehzahlmesser.
  • Bemerkung: Es gab biegsame Antriebswellen in verschiedenen Längen von 20 cm bis 100 cm.

Weiterlesen


Fl.20243 Winkel-Getriebe, 90°, 1943


  • Bezeichnung: Winkel-Getriebe 90°
  • Anforderungszeichen: Fl.20243
  • Gerät-Nr.: 127-1316 A
  • Übersetzung: 1:1
  • Hersteller: Bruhn-Werke, Berlin
  • Baujahr: ca. 1943
  • Verwendung: Winkelübertragung von mechanischen Fernwellen für Drehzahlmesser und Luftschraubenstellungsanzeiger

Weiterlesen