Fl.20349-1 Außenluft-Temperaturanzeiger, 1939


  • Bezeichnung: elektr. Temperaturanzeiger
  • Anforderungszeichen: Fl.20349-1
  • Gerät-Nr.: 127-1004 G-1
  • Messbereich: -12 / + 12°C  und  – 60 / + 60 °C (2 Meßbereiche umschaltbar)
  • Hersteller: Hartmann & Braun, Frankfurt /Main
  • Baujahr: ca. 1939

Weiterlesen






Fl.20682 elektr. Vierfach-Anzeiger, 1944


  • Bezeichnung: elektr. Vierfach-Anzeiger
  • Anforderungszeichen: Fl.20682
  • Gerät-Nr.: 127-1069 C-1
  • Messbereich: 2 x 0-130°C / 0-1 Kg / cm2 / 0 – 10 kg/cm2
  • Hersteller: gvy = J.C.Eckardt, Stuttgart Bad-Cannstatt
  • Baujahr: ca. 1944

Weiterlesen


Fl.20358 elektr. Temperaturanzeiger, „lange Version“, 1944


  • Bezeichnung: Elektrischer Temperaturanzeiger
  • Anforderungszeichen: Fl.20358
  • Gerät-Nr.: 127-5011 A-1
  • Messbereich: 0 – 130 °C
  • Hersteller: LGW-Hakenfelde, Berlin (Siemens)
  • Baujahr: ca. 1944
  • Eingebaut in: Focke-Wulf FW 190 D9, Tank Ta 152, Messerschmitt Bf 109 K4, Dornier Do 335, Junkers Ju 388
  • Besonderheiten:
    • etwas frühere Produktion der späten Geräte in 40mm Größe
    • Gehäuse in der langen Version (letztes Foto zum Vergleich)

Weiterlesen


Fl.20342 Temperaturanzeiger, 1944


  • Bezeichnung: elektr. Temperaturanzeiger
  • Anforderungszeichen: Fl.20342
  • Gerät-Nr.: 127-5001 A-1
  • Messbereich: 0 – 130 °C
  • Hersteller: hdc = LGW-Hakenfelde, Berlin
  • Baujahr: ca. 1944
  • Eingebaut in: zahlreichen Flugzeugbaumustern der Luftwaffe
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Fl.20342 elektr. Temperaturanzeiger, 1941


  • Bezeichnung: elektr. Temperaturanzeiger
  • Anforderungszeichen: Fl.20342
  • Gerät-Nr.: 127-1004 B-4
  • Messbereich: 0 – 130°C
  • Hersteller: Hartmann & Braun, Frankfurt /Main
  • Baujahr: ca. 1941
  • Besonderheit : 2 Verstellschrauben auf der Rückseite zum Verstellen der Marken (Minimal- Maximalmarkierung) am Ziffernblatt. Somit entfällt das Öffnen der Front !
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Fl.20338 elektr. Temperaturanzeiger, 1944


  • Bezeichnung: elektr. Temperaturanzeiger für Abgastemperatur
  • Anforderungszeichen: Fl.20338
  • Messbereich: 300 – 1000 °C
  • Hersteller: LGW-Hakenfelde, Berlin
  • Baujahr: ca. 1944
  • Eingebaut in: Messerschmitt Me 163 und Me 262, Arado Ar 234, Heinkel He 162
  • Funktionsweise