• Bezeichnung: Zungenfrequenzmesser ( Hartmann-Kempf`s Frequenzmesser)
  • Anforderungszeichen: Fl. 26768
  • Baumuster: PFm.1
  • Hersteller: Harmann & Braun, Frankfurt/ Main
  • Baujahr: ca. 1938

Weiterlesen



  • Bezeichnung: Rechenscheibe für Abwurfberechnungen unterschiedlichster Zünder und Abwurfwaffen
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Hersteller: ?? Kleinserie im Eigenbau für Schlacht- und Kampfflieger
  • Baujahr: ca. 1944
  • Verwendung: Manueller Rechner für korrekten und zielgenauen Bombenabwurf sowie zur Verhinderung der Eigengefährdung beim Abwurfvorgang für das eigene Flugzeug. Die Berechnungen konnte man abhängig machen von der Abwurfwaffe, dem jeweiligen Zünder, der Zündereinstellung, sowie von Angriffswinkel (Horizontalflug, Sturzflug).

Weiterlesen




  • Bezeichnung: Fahrtmesser
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Baumuster: „Versuchsmuster“
  • Messbereich: 0 -100 km/h
  • Hersteller: Dr.Th.Horn, Leipzig
  • Baujahr: ca. 1944
  • Besonderheiten: Metallgehäuse früher Bauart
  • Verwendung: Versuchsmuster für ????

Weiterlesen



  • Bezeichnung: AVP Anzeiger
  • Anforderungszeichen: Ln.200001
  • Hersteller: Siemens Apparate und Maschinen GmbH, Berlin
  • Baujahr: 1939
  • Verwendung: ?

Weiterlesen



  • Bezeichnung: Rechenscheibe für Abwurfberechnungen unterschiedlichster Zünder und Abwurfwaffen
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Hersteller: ?? Kleinserie im Eigenbau für Schlacht- und Kampfflieger
  • Baujahr: ca. 1944
  • Verwendung: Manueller Rechner für korrekten und zielgenauen Bombenabwurf sowie zur Verhinderung der Eigengefährdung beim Abwurfvorgang für das eigene Flugzeug. Die Berechnungen konnte man abhängig machen von der Abwurfwaffe, dem jeweiligen Zünder, der Zündereinstellung, sowie von Angriffswinkel (Horizontalflug, Sturzflug).

Weiterlesen




  • Bezeichnung: Raketen-Zünder-Schaltkasten
  • Anforderungszeichen: Fl.227200
  • Gerät-Nr.: 106-16 A-1
  • Baumuster: RZSK 3A
  • Hersteller: hmx =Michel, Fabrik für elektrische Geräte Jng.Johann Michel, Augsburg 2
  • Baujahr: ca. 1945
  • Eingebaut in: ?
  • Verwendung: für Sonderbewaffnung mit 3 Läufen/ Abschussvorrichtungen?

Weiterlesen




  • Bezeichnung: Drehzahlmesser
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX (Fl. 2040.)
  • Gerät-Nr.:
  • Baumuster:
  • Messbereich: 50 – 400 U/min
  • Hersteller: Deuta-Morell, Berlin
  • Baujahr: ca. 1935
  • Eingebaut in: vermutlich für Hubschrauber/ Tragschrauber
  • Bemerkung: Schnittmodell mit ungewöhnlich niedrigem Meßbereich
  • Funktionsweise

Weiterlesen