• Bezeichnung: Fahrtmesser
  • Anforderungszeichen: Fl.22245
  • Messbereich: 100 – 1000 km/h
  • Hersteller: sfp = R.Fuess, Berlin?
  • Baujahr: 1944 / 1945
  • Besonderheiten: Anforderungszeichen nicht geprägt sondern gestempelt auf Ziffernblatt, druckdichte Ausführung für Druckkabinen
  • Eingebaut in: Arado Ar 234, Messerschmitt Me 163 , Me 262, Dornier Do 335 , Heinkel He 219, Bachem Ba 349 „Natter“
  • Besonderheiten:
    • Es handelt sich um einen umgebauten Fl.22241 Fahrtmesser (Typenschild: ursprünglich Fl.22241 Zifferblatt: Fl.22245)
    • Mit Aufdruck „Für Druckkabine“
  • Funktionsweise