Monatliche Archive: Januar 2019

Flugzeug – Zielfernrohr, Oigee, 1918


  • Bezeichnung: Flugzeugzielfernrohr
  • Vergrößerung: 3 x
  • Sehfeld auf 1000 m = 250 m
  • Hersteller: Dr. Walter Gérard, Oigee, Berlin- Charlottenburg
  • Baujahr: ca. 1918
  • Werknummmer: 83119 (4544), für MG 5839
  • Verwendung: Flugzeugzielfernrohr für Parabellum MG 13
  • Besonderheiten: Filzmanschette als Augenokular, abnehmbare Blendkappe am Ausblick, Befestigungsschellen für MG

Weiterlesen



Fl.22536 Richtungsgeber, 1944


  • Bezeichnung: Richtungsgeber (für Kurssteuerungen)
  • Anforderungszeichen: Fl.22536
  • Gerät-Nr.127-268 B-1
  • Hersteller: hdc = LGW, Luftfahrtgerätewerk Hakenfelde, Berlin (Siemens)
  • Baujahr: ca.1944
  • Eingebaut in: Steuerhörnern

Weiterlesen


RESERVIERT !!!!!! seltene Frontflugspange für Kampfflieger in Silber von Osang, Dresden


RESERVIERT !!!!!!

 

Angeboten wird diese originale und wirklich ausgezeichnet erhaltene Frontflugspange für Kampfflieger, in Silber aus Buntmetall, vom Hersteller G.H.Osang, Dresden.

Die Spange ist vermutlich ungetragen, mit sehr schönen polierten Kanten und HK.

Die frostig-mattweiße Versilberung der FFS ist noch komplett und ausgezeichnet erhalten, und die Auflage hat noch die komplette Schwärzung (Brünierung)!!!!

Die Spange hat keinerlei Beschädigungen oder Spannungsrisse. Das Nadelsystem ist voll intakt.

Frontflugspangen wurden als Kampfauszeichnungen nach einer festgelegten Anzahl an Kampfeinsätzen offiziell verliehen.

Das HK ist absolut unbeschädigt. Unzensierte Fotos können per PM angefordert werden.

Die Originalität wird lebenslang garantiert!

Weiterlesen


Druckmesser für TL-Triebwerke, Fl.20516-1, sehr selten!


Angeboten wird  dieser originale, sehr gut erhaltene Druckmesser für Jagdflugzeuge der Luftwaffe mit TL-Triebwerken (Strahler).Eingebaut war der Druckmesser u.a. in den späten Baumustern Messerschmitt Me 262, Arado 234 und Heinkel He 162.Das Gerät befindet sich in sehr gutem und voll funktionstüchtigem Zustand.

Ziffernblatt und Zeiger sind mit kompletter Leuchtmasse belegt.

Das Gerät dient zur Drucküberwachung für den Kraftstoff-Einspritzdruck von Turbinenluftstrahl-Triebwerken (TL).
Das Bakelitgehäuse ist unbeschädigt mit schönem Typenschildaufdruck.

Es handelt sich um eine sehrt späte Kriegsfertigung.

  • Bezeichnung: Druckmesser
  • Anforderungszeichen: Fl.20516-1
  • Messbereich: 0 – 63 kg/cm2
  • Hersteller: Schäffer & Budenberg, Magdeburg-Buckau
  • Baujahr: ca. 1944
  • Verwendung: zur Überwachung des Kraftstoffeinspritzdrucks bei TL-Triebwerken (“Strahler”)
  • Eingebaut in: z.B. Messerschmitt Me 262, Arado 234 (späte Baumuster)
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Fl.XXX Führerkompass FK 6, 1932


  • Bezeichnung: Führerkompass
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX  (baugleich Fl.23201)
  • Baumuster: F.K. 6
  • Messbereich: 0 – 360°
  • Hersteller: W.Ludolph A.G., Bremerhaven
  • Baujahr: ca.1932
  • Eingebaut in: Dornier, Do X , Do 18, Fw 200
  • Besonderheiten: mit Halterungsfuß für stehenden und hängenden Einbau
  • Funktionsweise

Weiterlesen


Frequenzwahlschalter (Paketschalter), 19-5843 W, sehr selten!!!


Angeboten wird dieser seltene und komplette Paketschalter  in sehr gutem Zustand.

Der Schalter ist voll funktionstüchtig mit tollem Typenschild und kompletter Originallackierung.

Der Schalter bietet die Möglichkeit bis zu 7 Positionen zu schalten und wurde auch als Frequenzwahlschalter für das FuG 16 verwendet. Die Bezifferung der Schaltpositionen kann individuell bestückt werden, wenn der Schaltknauf und Cellonscheibe entfernt werden.

  • Bezeichnung: Paketschalter für Frequenzwahl
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Gerät-Nr.: 19-5843 W
  • Baureihe: 2
  • Messbereich: 7 Schaltstellungen
  • Hersteller: Hartmann & Braun, Frankfurt/ Main
  • Baujahr: ca. 1944
  • Verwendung: z.B. als Frequenzwahlschalter für das FuG 16

Weiterlesen


Fl.32301 Netzausschalter, 1938


  • Bezeichnung: Netzausschalter
  • Anforderungszeichen: Fl.32301
  • Hersteller: Siemens Apparate und Maschinen G.m.b.H, Abt. für Luftfahrtgeräte
  • Baujahr: ca. 1938
  • Verwendung: Hauptausschalter für das Bordnetz

Weiterlesen


Beleuchtungsregler, Fl.32402-2, kleine Ausführung, Toller Zustand !!!!


Angeboten wird dieser seltene Beleuchtungsregler in sehr gutem, ungebrauchtem Zustand.

Das Gerät ist absolut komplett, unbeschädigt und voll funktionstüchtig.

  • Bezeichnung: Beleuchtungsregler (Dimmer)
  • Anforderungszeichen: Fl.32402-2
  • Leistungsaufnahme: 12V
  • Hersteller: Siemens Apparate und Maschinen G.m.b.H, Abt. für Luftfahrtgeräte, Berlin
  • Baujahr: ca. 1942
  • Funktionsweise: Dieser veränderliche Widerstandsregler diente zur Regulierung der Gerätebrettbeleuchtung.