Monatliche Archive: August 2019

Flugzeug-Zielfernrohr, Oigee, 1918


  • Bezeichnung: Zielfernrohr für Flugzeugbewaffnung
  • Vergrößerung: 2 x
  • Sehfeld auf 1000 m = 200 m
  • Hersteller: Dr. Walter Gérard, Optische Anstalt Berlin- Charlottenburg / Oigee, Berlin
  • Baujahr: ca. 1918
  • Werknummmer: 988 / 30238
  • Verwendung: Zielfernrohr für Flugzeug-MG als feste Rumpfbewaffung
  • Besonderheiten:
    • lange Bauform mit größerem Einblickdurchmesser
    • Beim Blick durch das Zielfernrohr wird ein aufrecht stehendes Kreuz in einem Kreis sichtbar. Der Durchmesser des Kreises entspricht 8 m in einer Entfernung von 400 m. Das Ziel sollte diesen Kreis auf beiden Seiten schneiden.
    • Sehfeld auf 1000 m = 200 m
    • abnehmbare Blendkappe am Ausblick

Weiterlesen


Zündschalter, Bosch, 1917


  • Bezeichnung: Zündschalter für Umlaufmotoren
  • Messbereich: Schaltstellungen: “0”, “M1”
  • Hersteller: Robert Bosch, Stuttgart
  • Baujahr: ca.1917
  • Bemerkung:
    • Zündschloss mit Originalschlüssel und Schlüsselkette
    • Verwendung in Flugzeugbaumustern mit Umlaufmotor

Weiterlesen


Fl.XXX Vierfachanzeigegerät FW 190, 1944


  • Bezeichnung: Vierfachanzeigegerät
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Baumuster: 77 FW – 74 A-1 ( Focke-Wulf spezifische Nummer )
  • Hersteller: hdc = LGW-Hakenfelde, Berlin
  • Baujahr: ca. 1944
  • Eingebaut in: Focke-Wulf FW 190 mit Zusatzbewaffnung (Gondelwaffen)
  • Bemerkung: Das 4-Schauzeichengerät war eine zusätzliche Anzeige für Abwurfwaffen (4x SC50 unter den Tragflächen) bzw. wurde für zusätzliche Gondelwaffen (2×2 MG 151). Eingebaut war es bei der FW 190 im Zusatzgerätebrett, mittig unter dem Gerätebrett (siehe Fotoanhänge). Verwendung fand das Teil nur in FW 190 mit zusätzlicher Bewaffnung unter den Tragflächen, also Schlachtflugzeugen oder “Kanonenvögel” ( F-3, F-8, G-3, G-8).

Weiterlesen



Zündschalter, Bosch, 1917


  • Bezeichnung: Zündschalter
  • Schaltstellungen: “0”, “M1”, “M2”, “2” (“M1+M2”)
  • Hersteller: Robert Bosch, Stuttgart
  • Baujahr: ca. 1917
  • Bemerkung:
    • Zündschloss mit Originalschlüssel und Schlüsselkette
    • wurde in zahlreichen Flugzeugbaumustern eingebaut

Weiterlesen


Fl.52160-1 Farbglas für Revi C/12


  • Bezeichnung: Farbglas
  • Anforderungszeichen: Fl.52160-1
  • Baujahr: ca. 1944
  • Eingebaut in: Reflexvisier Revi C/12
  • Bemerkung: Baumuster mit erhabenem Anforderungszeichen auf der Oberseite

Weiterlesen


Stromkreisschaltkasten


  • Bezeichnung: Stromkreisschaltkasten
  • Hersteller: ?
  • Baujahr: ca. 1925
  • Bemerkung:
    • Bombenabwurfschaltkasten?
    • Eine frühe Ausführung eines Schaltkastens

Weiterlesen



Fl.XXX Anschlussdose für Pressluft


  • Bezeichnung: Anschlussdose für Pressluftbehälter
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Hersteller: ?
  • Baujahr: ca. 1944
  • Verwendung: Anschlusspunkt zur Befüllung von Pressluftbehältern (Bewaffnung, Notausfahrsysteme)
  • Eingebauut in: z.B. Messerschmitt Bf 110, Me 262, Tank Ta 152, Heinkel He 162
  • Bemerkung: Verriegelungsmechanismus durch Feder geschützt, Bajonettverschluss, durch Verbindungkette vor Verlieren geschützt

Weiterlesen


Fl.22472 Sogverteiler Lv 191, 1937


  • Bezeichnung: Sogverteiler
  • Anforderungszeichen: Fl.22472
  • Baumuster: Lv 191
  • Hersteller: Askania-Werke A.G., Berlin
  • Baujahr: 1937
  • Bemerkung: Anschlussmöglichkeit zur Verteilung  für 4 Gerät
    • Kurskreisel
    • Horizont
    • Wendezeiger
    • Fernkompass

Weiterlesen