• Bezeichnung: Fein-Grobhöhenmesser
  • Anforderungszeichen: Fl.22320
  • Baumuster: 17 c
  • Messbereich: 0 – 13 km
  • Hersteller: R.Fuess, Berlin
  • Baujahr: ca. 1944/ 1945
  • Besonderheit: mit verstellbaren Marken „E“ und „F“
  • Eingebaut: z.B. Focke-Wulf FW 190, Messerschmitt Bf 109
  • Funktionsweise: