• Bezeichnung: Funknavigationsanzeiger Flugzeug-Bakenanlage
  • Anforderungszeichen: Ln.XXX
  • Hersteller: C.Lorenz A.G, Berlin
  • Baujahr: ca. 1936
  • Funktionsweise:
    • Diese Funknavigationsanzeige gehört zur “Lorenz-Blindlandungs-Empfangsanlage für Flugzeuge” nach dem Leitstrahlverfahren, eine Vorkriegsanlage, auch Flugzeug-Bakenanlage genannt, die überwiegend in Verkehrsflugzeugen zum Einsatz kam.
      Die Anlage ermöglichte durch optische und akustische Anzeige:

    • 1. die Festlegung des Anflugkurses für die letzten 25 km vor dem Flughafen (H = Horizontale Navigation)

    • 2. die Festlegung zweier Punkte vor dem Flughafen durch Einflugzeichen

    • 3. die Festlegung des Gleitweges von etwa 200 m Höhe bis zum Boden (V = vertikale Navigation)

    • Flugzeug-Bakenanlage = “Lande- Empfangsanlage für Luftfahrzeuge EB.2”, und diente zur Ansteuerung eines Flugplatzes und Landung nach Instrument und Gehör mittels Ultrakurzwellen-Landefunkfeuers.