• Bezeichnung: Navi 3
  • Anforderungszeichen: Fl.52480
  • Baumuster: Navi 3
  • Hersteller: dpv = Zeiss-Jkon A.G Dresden
  • Baujahr: ca. 1944
  • Eingebaut in: Junkers Ju 88, Siebel Si 204
  • Funktionsweise
  • Besonderheiten:
    • Diente in Verbindung mit einer Stoppuhr und beiliegender Tabelle zur Ermittlung eines Vorhaltewinkels für den Bombenabwurf. Wurde in der Ju 88 sowie in der Siebel Si 204 eingesetzt. Das Navi war bei diesen Flugzeugtypen im Rumpfbug eingebaut. Das Navi 3 wurde in Verbindung mit der “Vorhalte Rechenscheibe für Navi” Fl 52771 eingesetzt !

avi3