Monatliche Archive: März 2018

Fl.22582-2 Wegmesser, 1940


  • Bezeichnung: Wegmesser / Stellungsanzeiger
  • Anforderungszeichen: Fl.22582-2
  • Baumuster: LWT
  • Hersteller: Siemens Apparatebau u. Maschinen GmbH, Berlin
  • Baujahr: 1940
  • Verwendung: z.B als Anzeiger für Kühlerklappenstellung, Landeklappenstellung u.a.

Weiterlesen



Ln.26733 Bediengerät BG3, 1942


  • Bezeichnung: Bediengerät
  • Anforderungszeichen: Ln.26733
  • Gerät-Nr.: 124-196.04
  • Baumuster: BG3
  • Hersteller: Siemens Apparate und Maschinen G.m.b.H, Abt. für Luftfahrtgeräte, Berlin
  • Baujahr: ca.1942
  • Verwendung: zum Notabwurf der Schleppantenne
  • Bemerkung: Hier wurde ein Druckknopfschalter, Fl.32315-1, als Basis verwendet und mit einer Schutzabdeckung (“Abwurf  Schlepp.Ant”) versehen, welche per Federkraft den Druckknopf permanent gegen unbeabsichtigtes Auslösen schützt.

Weiterlesen


Drehzahlmesser, Morell, 1600 U/min, 1918


  • Bezeichnung: Drehzahlmesser (nach Fliehpendelprinzip)
  • Messbereich: 300 – 1600 U/min
  • Bauart: Phylax
  • Hersteller: Wilhelm Morell, Leipzig
  • Baujahr: ca. 1918
  • Werknummer: 67769
  • Besonderheit: Gehäuselackierung in feldgrau, Abnahmemarkierung auf Deckglas geätzt “P.u.W. 24112” (P.u.W.= Prüfanstalt und Werft)

Weiterlesen


Fl.XXX Meßstellenumschalter für Zylinderkopftemperatur


  • Bezeichnung: Meßstellenumschalter für Zylinderkopftemperatur (8 verschiedene Zylinder)
  • Anforderungszeichen: Fl.XXX
  • Baumuster: L sch 12b
  • Hersteller: SAM, Siemens Apparate- und Maschienenbau GmbH, Berlin
  • Baujahr: ca. 1939
  • Eingebaut in: z.B. Junkers Ju 52/3m (frühe Baumuster)
  • Verwendung: zur Temperaturabfrage von max. 8 verschiedenen Zylinderköpfen

Weiterlesen




Nachbau Gerätebrett Me 163 B spät


Blindflugtafel der Messerschmitt Me 163 B, späte Version

“Komet”

folgende Geräte sind in der Blindflugtafel eingebaut :

obere Reihe :

untere Reihe :

Hier gut zu erkennen die deutsche Gründlichkeit zur Gewichtsersparnis. Die Blindflugtafel wurde auf der Rückseite ausgenommen, wie beim Original. Auch die originale rote Farbe ist auf dem Gas-Temperaturmesser zu erkennen. Hier wurde zeitgemäß, laut Einbauvorschrift, das ganze Gerät damit lackiert.


Nachbau Gerätebrett Ju 52


(Spitzname: Tante Ju)

Nachbau Junkers Ju 52

Verkehrs- und Frachtflugzeug der Junkers Flugzeugbau AG

Die Junkers Ju 52

Die Junkers Ju 52 (Spitzname: Tante Ju) ist ein Flugzeugtyp der Junkers Flugzeugwerk AG, Dessau. Das heute als Ju 52 bekannte Flugzeug ist die dreimotorige Ausführung Junkers Ju 52/3m aus dem Jahr 1932, die aus dem einmotorigen Modell Ju 52/1m hervorging.

Ju 52 beliebt als Verkehrsflugzeug

Die Maschine war bei den Passagieren beliebt, weil sie hohen Komfort bot und sich durch einen sicheren und pünktlichen Betrieb auszeichnete. Auch schwierigste Strecken über die Alpen oder auch über die Anden wurden mit der Ju 52/3m sicher und zuverlässig gemeistert. Da die Maschine über keine Druckkabine verfügte, aber durchaus Flughöhen von mehr als 3000 Metern geflogen wurden, gab es Sauerstoff für die Passagiere. Außerdem war die Kabine mit einer Heizung ausgestattet. Zur Information der Passagiere trugen ein Bordinformationssystem mit Höhenmesser und Thermometer sowie ausgelegte Flugkarten bei.

 

Die Rückseite des Nachbaus mit dem markanten Mutterkompass Fl.23217

 

Geräte-Ausrüstung einer Junkers Ju 52


1. Fl.20283-3 elektr. Ferndrehzahlanzeiger
2. Fl.20218  mechan. Nahdrehzahlmesser
3. Fl.20555 Ladedruckmesser
4. Fl.22602 Borduhr, 8 Tage
5. Fl.20401 elektr. Temperaturanzeiger (Außenluft)
6. Fl.20308 Dampfdruckthermometer (Fernthermometer)
7. Fl.32336-1 elektr. Umschalter für 4 Meßstellen
8. Fl.20512-1 Doppeldruckmesser
9. Fl.20606 / Fl.20625 Druckmesser (für Feuerlöscher?)
10. Fl.20511 Doppeldruckmesser (Druckminderventil-Radbremsen)
11. Fl.20510  Doppeldruckmesser (Radbremsen)
12. Fl.27001 Zielfluganzeiger
13. Ln.27000 Anzeigegerät für Funknavigation AFN1
14. Fl.32525 Gitterschauzeichen (Staurohrheizung)
15. Fl.23351 pneum. Kurszeiger
16. Fl.22207 / Fl.22209 Fahrtmesser
17. Fl.22402 pneum. Wendezeiger
18. Fl.22426 pneum. Horizont
19. Fl.20553 Druck- und Sogmesser
20. Fl.22316-10(linke Seite) Grobhöhenmesser
20. Fl.22320(rechte Seite) Fein-Grobhöhenmesser
21. Fl.22316-1Feinhöhenmesser
22. Fl.22381-10Statoskop-Variometer
23. Fl.22480 pneum. Fernkurskreisel
24. Fl.26749 Antennenstrommesser Sch A.2
25. Fl.32502-4 Strom- und Spannungsmesser
26. Fl. ? elektr. Temperaturanzeiger (Zylinder)
27. Fl.23300 Kursgeber
28. Fl. ? elektr. Vorratsanzeiger (Kraftstoff)
29. Fl.32331 elektr. Umschalter für 2 Meßstellen
30. Fl.22505-1 Hauptschalter für Kurssteuerung
31. Fl.22475 Umschalthahn für Soggeräte